DER KRIEG IN MIR – VoD zum Streamen (mit 5 Extras)

7,90  inkl. Mwst.

DER KRIEG IN MIR (mit ausgewählten Extras)

TRAUMA: KRIEGSENKEL

Seit vielen Jahren wird Sebastian Heinzel von Kriegsträumen verfolgt. Mit dem Wunsch, diese Träume besser verstehen zu können, macht er sich auf den Weg und erforscht die Kriegsvergangenheit seines Großvaters.

BONUSMATERIAL

– Interviews mit Sabine Bode (Autorin), Prof. Dr. Isabelle Mansuy (Hirnforscherin)

– Zusätzliche Szenen mit Andre Jacomet (Traumatherapeut) und Prof. Dr. Verena Kast (Autorin und Tiefenpsychologin)

Abrufbar in Deutschland und Österreich bei Vimeo on Demand für 48 Stunden. 

Beschreibung

DER KRIEG IN MIR – VoD zum Streamen (mit ausgewählten Extras)

TRAUMA: KRIEGSENKEL

Seit vielen Jahren wird Sebastian Heinzel von Kriegsträumen verfolgt. Mit dem Wunsch, diese Träume besser verstehen zu können, macht er sich auf den Weg und erforscht die Kriegsvergangenheit seines Großvaters.

Der Kinofilm zeigt, wie sich Knoten in der Familiengeschichte lösen lassen, um Versöhnung und Heilung zwischen den Generationen zu ermöglichen. Es gibt Impulse und Anregungen für eine alternative Betrachtung der eigenen Biografie. Der Autor gewährt persönliche Einblicke in seine Auseinandersetzung mit dem Thema und dokumentiert, wie sich sein Leben in dieser Zeit grundlegend verändert.

» Der Film berührt, weil er viele Generationen anspricht und bewusst macht, welche langfristigen Folgen Krieg, Flucht und Völkermord nach sich ziehen. Er ermutigt, das Schweigen zu brechen. « (Hessischer Rundfunk)

HAUPTFILM 83 MIN. PRODUKTIONSJAHR 2019 BILD 1:1,85 TON STEREO ORIGINALSPRACHE DEUTSCH, ENGLISCH, RUSSISCH UNTERTITEL DEUTSCH EXTRAS 45 MIN. GESAMTLAUFZEIT 128 MIN. FSK Ab 6 Jahren.

BONUSMATERIAL

– Interviews mit Sabine Bode (Autorin), Prof. Dr. Isabelle Mansuy (Hirnforscherin)

– Zusätzliche Szenen mit Andre Jacomet (Traumatherapeut) und Prof. Dr. Verena Kast (Autorin und Tiefenpsychologin)

Abrufbar in Deutschland und Österreich bei Vimeo on Demand für 48 Stunden.