Angebot!

DVD-Bundle: MAGIC MOMENTS

Alter Preis: Aktionspreis: 29,90  inkl. Mwst.

Das Themenpaket MAGIC MOMENTS beinhaltet vier DVDs: - die Doppel-DVD "Carmina - Es lebe der Unterschied" zeigt ein internationales Tanzprojekt in der Begegnung von professionellen Tänzern und Musiker mit Laien. - "Magic Moments" entführt Dich in ein internationales Eurhythmieprojekt, bei dem 73 Jugendliche aus 18 Nationen innerhalb von vier Wochen eine gemeinsame Choreografie erarbeiten. - "Hotel Panorama" dokumentiert die Ergebnisse eines integrativen Filmworkshops in einer Flüchtlingsunterkunft im Schwarzwald. Mit diesem DVD-Bundle für 29,90 € (inkl. MwSt.) öffnen wir den Blick auf Inklusion. Sie sparen 21,90€!
19,90  inkl. Mwst.
20,00  inkl. Mwst.
11,90  inkl. Mwst.

Vorrätig

Kategorie:

Beschreibung

Themenpaket MAGIC MOMENTS

1. CARMINA – ES LEBE DER UNTERSCHIED!

 

» Alle reden von Inklusion. Dieser Film zeigt, wie sie gelingt. « (Stuttgarter Zeitung)

» Der Film greift die gegensätzlichen Welten der Akteure auf und macht deutlich, dass Inklusion jederzeit möglich ist.« (Süddeutsche Zeitung)

» Einzigartig! Inklusion kann nicht nur gelingen, sondern bereichern. « (Brigitte)

CARMINA – ES LEBE DER UNTERSCHIED! zeigt ein einzigartiges internationales Tanzprojekt: Über 300 behinderte und nicht-behinderte Akteure – Menschen mit und ohne Behinderungen, Real- und Förderschüler, professionelle Tänzer und Laien – bringen gemeinsam die weltberühmten Carmina Burana von Carl Orff auf die Bühne. Inklusion ist der rote Faden bei diesem Unterfangen, das die Teilnehmer mit gegensätzlichen Welten konfrontiert. Besonders den männlichen Schülern fällt es schwer, in Kontakt mit ihren behinderten Mittänzern zu gehen. Der Film begleitet den aufreibenden Prozess der Proben, die von den renommierten Choreografen Wolfgang Stange, Volker Eisenach und Royston Maldoom geleitet werden. Bis zur großen Aufführung haben sie nur drei Wochen Zeit, um aus den so unterschiedlichen Gruppen ein überzeugendes Tanzensemble zu formieren.

“Diversity Award” , 7. Internationales Film Festival Assim Vivemos in Rio de Janeiro 2015

Nominiert für den Besten Dokumentarfilm auf den 36. Biberacher Filmfestspielen 2014

Die hochwertige Doppel-DVD des Films ist mit folgendem Inhalt erhältlich:
– Dokumentarfilm CARMINA – ES LEBE DER UNTERSCHIED!
– CARMINA – Die Open-Air-Aufführung
– Extras: Bonusmaterial, Deleted Scenes, etc.

HAUPTFILM 80 MIN. PRODUKTIONSJAHR 2014 ORIGINALSPRACHE DEUTSCH, ENGLISCH UNTERTITEL DEUTSCH, ENGLISCH EXTRAS 100 MIN. GESAMTLAUFZEIT 180 MIN.

_____________________

2. MAGIC MOMENTS – WHAT MOVES YOU

 

“Eurythmie? Da tanzt man doch seinen Namen!” Dass Eurythmie noch viel mehr kann, zeigt das Projekt WHAT MOVES YOU: 73 Jugendliche aus 18 Nationen erarbeiten innerhalb von vier Wochen eine gemeinsame Choreografie und bringen sie zur Aufführung in der Komischen Oper Berlin.

Zusammen mit dem russischen Jugendorchester THE GNESSIN VIRTUOSI aus Moskau kehrt das weltweit größte Jugend-Eurythmie-Projekt auf die Bühne zurück. Junge Menschen aus aller Welt widmen sich einem umfangreichen Programm, das unter anderem Franz Schuberts energiegeladene C-Dur-Sinfonie umfasst. Heinzelfilm war bei der Premiere dabei und wir wirft einen Blick hinter die Kulissen, um herauszufinden, was die Teilnehmer und Choreografen bewegt.

Die DVD stellt die Initiatoren des Projekts vor und zeigt neben der Aufführung das Making-Of mit vielen Backstage-Interviews.

HAUPTFILM 125 MIN. PRODUKTIONSJAHR 2017 ORIGINALSPRACHE DEUTSCH, ENGLISCH UNTERTITEL DEUTSCH EXTRAS TRAILER, MAKING-OF SLIDESHOW GESAMTLAUFZEIT 70 MIN.

_____________________

3. HOTEL PANORAMA – Können wir Freunde sein?

“Ein erfrischender Beitrag zur Flüchtlingsdebatte. Bewegend und unterhaltsam zugleich.” (Schwarzwälder Bote)

“Beeindruckende Begegnungen zwischen den Kulturen.” (Schwarzwälder Bote)

Hunderttausende von Menschen strömen seit Monaten aus den Kriegsgebieten nach Europa. Auch im Landkreis Freudenstadt werden Flüchtlinge untergebracht. So wie im ehemaligen Hotel Panorama in Loßburg. Für die Anwohner, aber auch für die Geflüchteten, keine ganz einfache Situation.

Können wir Freunde sein? Unter diesem Leitsatz bringen die Filmemacher Liza Huber und Sebastian Heinzel Einheimische und Geflüchtete zusammen, um einen Film über das Leben der neuen Bewohner im Hotel Panorama zu gestalten. Hinter dem Etikett „Flüchtling“ verbergen sich Menschen wie Du und Ich, deren zum Teil dramatische Schicksale und Fluchtgeschichten im Film zum Ausdruck kommen. So gibt es eine Begegnung und Annäherung, die jenseits von Klischees, Vorurteilen und Medienberichten stattfinden kann: Es wird gemeinsam gestritten, gelacht, geweint und getanzt.

HAUPTFILM 80 MIN. PRODUKTIONSJAHR 2016 ORIGINALSPRACHE DEUTSCH, ARABISCH UNTERTITEL DEUTSCH

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.